LogoWeb

Individuelle, unterstützende Pflege und Betreuung durch ein eingespieltes Team von erfahrenen Frauen. Diese verfügen über verschiedene Ausbildungen und betreiben regelmässige Weiterbildung.

Medizinische Betreuung:
Verabreichung von Medikamenten, Augentropfen etc.
Verbandwechsel
Blutdruckkontrolle, Blutzuckermessung und andere kleine Dienstleistungen

Aktivitäten und Unterhaltung:
Handarbeiten (Basteln, Stoff drucken, Töpfern etc.)
Altersgemässe Gymnastik
Singen, spielen, Musik hören
Vorlesen von Geschichten und Gedichten
Gespräche, Diskussionen
Gedächtnistraining
Malen unter Anleitung eines Maltherapeuten
Spaziergänge
Backen und kleinere Haushaltarbeiten

Mahlzeiten:
Frühstück, 4-Gang Mittagessen und Z‘ Vieri
Die Mahlzeiten sind abwechslungsreich und reichhaltig. Das Mittagessen wird von der Küche des Seniorenzentrums Aumatt zubereitet. Selbstverständlich werden Diätvorschriften berücksichtigt

Ruhemöglichkeiten: Zur Siesta stehen ein Ruheraum mit geeigneten Liegen oder bequeme Lehnstühle zur Verfügung.

Kosten:
Fr. 105.- pro Tag für ReinacherInnen /Fr. 140.- pro Tag für Auswärtige
KRANKENKASSEN ANERKENNUNG! Rückerstattung von Fr. 36.- pro Pensionstag durch alle Kassen.
Öffnungszeiten: Montag, Mittwoch und Freitag  9 – 17 Uhr
Schnuppertage: nach telefonischer Rücksprache können jederzeit Schnuppertermine vereinbart werden.

Fahrdienst: nach Bedarf koordinieren wir für unsere KlientInnen einen Fahrdienst, der von anderen Organisationen(z.B. Senioren für Senioren) angeboten wird. Kosten pro Fahrt für ReinacherInnen Fr. 5.-.

Pfarreizentrum St. Marien , Stockackerstrasse 36 A , 4153 Reinach
E-mail: info@tageszentrum-reinach-bl.ch , Telefon: 079 433 40 67

BackButton2
JahreKranz